A Free Template From Joomlashack

A Free Template From Joomlashack

Online Bet Midrasch

Ask The Rabbi
Ask The Rabbi
1292438166.png Kaschrut
Hier werden Fragen und Antworten zum Thema koscheres Essen gepostet.
  • Wie lange muss zwischen Fleisch und Milch gewartet werden?

    Montag, 27. Dezember 2010

    Nach dem Verzehr von Fleisch oder Geflügel muss man sechs Stunden warten, um wieder Milchprodukte essen zu können. Diese Zeit wird ab dem letzten Bissen Fleisch gemessen, auch wenn die Mahlzeit noch länger andauert.

    Die Frage, wie lange zwischen Fleisch und Milch gewartet werden muss, wird im Talmud (Chulín 105a) besprochen und von zwei der größten Thora Kommentatoren genau diskutiert:

    Maimonides spricht auf der einen Seite von den Fleischresten, die im Mund und zwischen den Zähnen kleben bleiben. Nach sechs Stunden Verdauung kann man davon ausgehen, dass keine Reste mehr übrig geblieben sind und der Mund wieder "neutral" ist. (Gesetze der verbotenen Speisen 9:28)

    Raschi auf der anderen Seite basiert das sechs stündige Warten auf den Nachgeschmack des Fleisches. Zum einen hinterlässt das Fleisch einen starken Nachgeschmack im Mund und Rachen. Zum anderen kann das Fleisch im Magen Fettgase verursachen, welche z.B. durch Aufstoßen einen fleischigen Geschmack im Mund verursachen können. (Siehe Raschi - Chulín 105a)

    Für Kranke, die aus gesundheitlichen Gründen Fleisch benötigen, und Kinder unter sechs Jahren ist eine Stunde Warten jedoch ausreichend.

    Hits : 42

 
Joomla 1.5 Templates by Joomlashack